1. "Pokalwettbewerb der Kreis-Jugendfeuerwehr Nordhausen für die Altersklasse 6-9 Jahre"

Werther. Der 2. Juni 2018 steht ganz im Zeichen des gegenseitigen Kräftemessens der jüngsten Südharzer Floriansjünger. Denn dann wird erstmals der "Pokalwettbewerb der Kreis-Jugendfeuerwehr Nordhausen für die Altersklasse 6-9 Jahre" in Großwerther in der Gemeinde Werther ausgetragen.

Ab 10.00 Uhr treten auf dem Gelände neben der Kindertagesstätte "Abenteuerland" insgesamt 15 Jugendfeuerwehrgruppen mit 60 Nachwuchsbrandschützern aus den Freiwilligen Feuerwehren des Kreisgebietes gegeneinander an, um den begehrten Kreispokal zu erhalten. Hierfür müssen die "Kleinsten in der Feuerwehr" drei Wettkampfdisziplinen entsprechend der landeseinheitlichen Richtlinien absolvieren. Dazu gehören eine Schnelligkeitsübung, Gerätekunde sowie das Anfertigen von Bilderpuzzles.

Die Siegerehrung ist für 12.30 Uhr geplant. Neben den Wettbewerbsgruppen sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen, um die angereisten Mannschaften anzufeuern. Die Versorgung wird von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Groß- und Kleinwerther übernommen.